7 Möglichkeiten, während einer Quarantäne ruhig zu bleiben

| Von Christine Moghadam

7 Möglichkeiten, während einer Quarantäne ruhig zu bleiben

In Zeiten der Unsicherheit und Isolation kann es schwierig sein, ruhig zu bleiben. Der Ausbruch des Coronavirus war stressig und hat vielen Angst und Unruhe bereitet. Wenn Sie sich also fragen, wie Sie in einer solchen Panik ruhig bleiben können, sind Sie nicht allein. Aus diesem Grund haben wir verschiedene Möglichkeiten entwickelt, um Ihnen zu helfen, während einer Quarantäne ruhig zu bleiben.

Mediziner beginnen zu erkennen, welche mentale Rolle die COVID-19-Pandemie in der Öffentlichkeit haben könnte. In einem kürzlich geführten Interview bestätigte Dr. Ezekiel Emanual dieses Sprichwort: "Verzweiflung und Panik helfen nicht. Wir brauchen eine kühle, ruhige Antwort auf die Krise."

Anstelle von Panik gibt es hier 7 einfache Strategien, um in dieser Zeit der Unsicherheit ruhig, kühl und gesammelt zu bleiben.

Pflegen Sie ein friedliches Zuhause

1. Pflegen Sie ein friedliches Zuhause

Ein chaotisches Zuhause führt zu einem chaotischen Geist. Die Welt ist außerhalb Ihres Hauses voller Unsicherheiten, aber Sie können die Vorhersehbarkeit innerhalb Ihres Hauses sicherstellen, indem Sie es sauber und gut organisiert halten. Erstellen Sie für jede Aktivität eine Zone: Mahlzeiten, Arbeit und Unterhaltung sollten ihren eigenen Platz haben. Vermeiden Sie es also, im Bett zu essen, und lassen Sie Ihre Arbeit in Ihrem Arbeitsbereich.

Ändern Sie die Art und Weise, wie Sie diesmal anzeigen

2. Ändern Sie die Art und Weise, wie Sie diesmal anzeigen

Ihre Perspektive kann Ihre Erfahrung komplett verändern. Anstelle von "Ich stecke in meinem Haus fest" denke ich "Ich kann mich endlich auf mein Zuhause und mich selbst konzentrieren."

Stellen Sie sich die vorgeschriebene Work-from-Home-Politik als Gelegenheit zur introspektiven Kontemplation vor. Vielleicht gibt es eine Übung, die Sie beginnen wollten, oder eine Gewohnheit, die Sie abbrechen wollten. Dies ist Ihre Chance, innezuhalten und über die Dinge nachzudenken, die Sie verbessern möchten.

Pflegen Sie eine Routine

3. Pflegen Sie eine Routine

Versuchen Sie, sich an Ihre normale Routine zu halten. Es kann verlockend sein, bei der Arbeit von zu Hause aus in einen lethargischen Lebensstil zu verfallen. Wenn Sie jedoch einen Zeitplan einhalten, der Ihren Tagen vor der Quarantäne ähnelt, können Sie keine Zeit verschwenden und der Angst zum Opfer fallen.

Planen Sie Ihren Tag so, als würden Sie so leben wie vor zwei Monaten: Wachen Sie zur gleichen Zeit auf, essen Sie Ihre Mahlzeiten zur gleichen Zeit und gehen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett. Dies verbessert nicht nur Ihren mentalen Zustand, sondern erleichtert auch die Neueinstellung, wenn das Work-from-Home-Mandat aufgehoben wird.

4. Planen Sie Pausen in Ihrem Tag

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, haben Sie den ganzen Tag über weniger integrierte Pausen. Anstatt zur Arbeit zu fahren, sind Sie bereits beim Aufwachen da. Soziale Pausen mit Kollegen gibt es nur, wenn Sie sich die Mühe machen, anzurufen. Planen Sie den ganzen Tag über regelmäßige Pausen ein, anstatt auf die gleichen vier Wände zu starren. Sie können spazieren gehen, sich auf die Veranda setzen oder sich sogar ein Buch schnappen, um sich eine Pause zu gönnen.

Meditieren

5. Meditiere

Meditations- und Atemübungen sind zwei der besten Möglichkeiten, sich zu entspannen und ruhig zu bleiben. Meditation ist erwiesen, um Ihre zu heben Stimmung. Die Praxis bietet viele neurologische Vorteile, einschließlich kognitiver Erhaltung und Unterdrückung von Angstzuständen. Meditation ermöglicht es Ihnen, sich Ihres mentalen Zustands, der dazu führt, bewusster zu sein Dankbarkeit und Entspannung. Wenn Sie sich das nächste Mal gestresst fühlen, machen Sie eine Pause und meditieren Sie.

Übung und aktiv bleiben

6. Trainieren Sie und bleiben Sie aktiv

Obwohl Yoga-Studios und Fitnesscenter vorerst geschlossen sind, können Sie trotzdem zu Hause trainieren. In der Tat gibt es viele Vorteile Yoga zu Hause praktizieren.

Für Sie ist es vielleicht kein Yoga, aber wir empfehlen Ihnen, eine Übung oder Aktivität zu finden, die Ihnen Spaß macht. Es könnte sogar spazieren gehen. Wählen Sie einfach eine Aktivität, die Sie aktiv hält und den Stressabbau fördert.

Achten Sie auf Ihre Ernährung

7. Achten Sie auf Ihre Ernährung

Um inneren Frieden zu bewahren, muss man die richtigen Lebensmittel essen und hydratisiert bleiben. Begrenzen oder vermeiden Sie Alkohol und abgepackte Lebensmittel. Stärken Sie Ihr Immunsystem, indem Sie viel Obst und Gemüse essen, und begrenzen Sie die Aufnahme von Salz, Zucker und Fett.

Zusammenfassung

Anhaltende Gefühle der Unsicherheit und Isolation führen zu Angst und Unruhe. Mehr denn je ist es wichtig zu wissen, wie man sich entspannt und verhindert, dass man sich über die aktuelle Situation aufregt. Beachten Sie diese Tipps, um während dieser Quarantäne ruhig zu bleiben und den inneren Frieden während dieser Zeit zu fördern.

 

Post Comments

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blogkommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft