Fünf Vorteile des Praktizierens von Yoga zu Hause

| Von Christine Moghadam

Fünf Vorteile des Praktizierens von Yoga zu Hause

Dank der sozialen Distanzierung sind die meisten von uns von der Arbeit im Büro zur Arbeit von zu Hause übergegangen. Dies bedeutet auch, zu Hause Yoga zu praktizieren. Um Ihre Praxis in dieser ungewissen Zeit aufrechtzuerhalten, helfen wir Ihnen, das Beste aus Ihrer Yoga-Praxis zu Hause herauszuholen.

Wir haben eine Liste mit Vorteilen zusammengestellt, die eine Yoga-Praxis zu Hause bietet, sowie was Sie benötigen und wie Sie dies tun können.

Wie man zu Hause Yoga macht

Fünf Vorteile des Praktizierens von Yoga zu Hause

Einer der größten Unterschiede beim Yoga zu Hause und nicht im Studio besteht darin, dass Sie die Gemeinschaft eines Yoga-Studios nicht erleben. Aber unterschätzen Sie nicht die Kraft von Asanas zu Hause. Sie mögen skeptisch sein, Yoga zu Hause zu machen, aber wenn Sie es versuchen, denken wir, dass Sie sich in Yoga verlieben werden.

Wie wir bereits gesagt haben, Yoga praktizieren zu Hause kann sehr vorteilhaft für Ihr Wohlbefinden sein. In diesem Sinne haben wir fünf Gründe aufgeführt, warum wir gerne zu Hause Yoga machen.

Sie können in Ihrem eigenen Tempo gehen

Sie können in Ihrem eigenen Tempo gehen

Es ist großartig, Teil einer Community zu sein, aber in der Lage zu sein, in Ihrem eigenen Tempo zu arbeiten, kann zur Abwechslung eine schöne Sache sein.

Sie können den Zeitplan festlegen

Sie können den Zeitplan festlegen

Es kann sich so anfühlen, als würden Sie Ihren Stundenplan zwingen, in den Zeitplan eines anderen zu passen, wenn Sie versuchen, ihn in eine geplante Klasse zu schaffen. Einer der Vorteile des Praktizierens von Yoga zu Hause besteht darin, dass Sie den Zeitplan so einstellen können, dass er passt, wann immer es für Sie am besten funktioniert.

Sie können die Musik auswählen

Wir alle haben persönliche musikalische Vorlieben. Es mag trivial klingen, aber es ist schön, die Musik auswählen zu können, die zu Ihrer Stimmung passt.

Sie können Ihre Yogahosen gegen Pyjamahosen eintauschen

Yogahosen sind großartig. Aber sind Sie jemals aus dem Bett gerollt und direkt in Ihr Fitnessstudio oder Yoga-Studio gegangen? Wahrscheinlich nicht.

Aber jetzt kannst du! Ihr Zuhause ist eine urteilsfreie Zone, in der Sie Yoga praktizieren können, ohne sich fertig zu machen.

Es ist friedlich

Es ist friedlich

Menschen, die zu Hause Yoga praktizieren, finden es oft eine der besten Möglichkeiten, sich wieder mit sich selbst zu verbinden. Die komfortable, persönliche Umgebung Ihres Zuhauses bietet ein zusätzliches Gefühl der Ruhe, das ein traditionelles Yoga-Studio möglicherweise nicht bieten kann.

Nutzen Sie diese Erfahrung zu Hause, um tiefer in Ihre Praxis einzusteigen. Sie können den Zeitplan festlegen und entscheiden, wie tief Sie jede Sitzung dauern möchten.

Was Sie für Ihre Yoga-Praxis zu Hause brauchen

Wenn Sie es gewohnt sind, dass Ihr Studio oder Fitnessstudio Sie mit Zubehör versorgt, benötigen Sie einige Dinge für Ihr Yoga-Studio zu Hause.

Yoga Matte

Yoga Matte

Das erste, was Sie für das Üben von Yoga in Ihrem Haus wollen, ist a Yoga Matte. Bestellen Sie eine Flasche, um es für jede Sitzung frisch zu halten Unser ganz natürlicher Yogamattenreiniger.

Yoga Block

Yoga Block

Der Yoga-Block ist ein weiteres nützliches Werkzeug zum Üben von Yoga. Yoga-Blöcke sind zwar nicht obligatorisch, helfen aber dabei, das Gleichgewicht zu halten, und können auch Rücken, Kopf und Hüften während der Posen unterstützen.

Im Gegensatz zu einigen Blöcken, Corc Yoga-Blöcke Sie bestehen aus 100% natürlichem Kork und sind in zwei Größen erhältlich, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

Handtuch

Möglicherweise möchten Sie den Schweiß während der Sitzung von Ihrer Matte wischen, damit er nicht rutschig wird. Es ist jedoch nicht erforderlich, es zu komplizieren - ein Handtuch saugt den Schweiß auf.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie auch eines unserer Yoga kaufen Handtücher, die über die gesamte Länge Ihrer Matte passen.

Bequeme Kleidung

Wenn Sie zu Hause sind, liegt die Wahl bei Ihnen. Wie bereits erwähnt, können Sie zu Hause alles tragen, was Sie möchten, solange es bequem und uneingeschränkt ist.

Wasserflasche

Es ist wichtig, während der Sitzung hydratisiert zu bleiben. Die Flüssigkeitszufuhr hält Ihre Gelenke und Muskeln gesund und beugt vielen anderen negativen Nebenwirkungen vor, die mit der Dehydration verbunden sind.

Musik

Musik ist eine persönliche Präferenz und einige Yogis bevorzugen es, überhaupt keine Musik zu verwenden. Wenn Sie jedoch Hintergrundmusik mögen, wählen Sie etwas, das Klarheit und Konzentration fördert.

Wie man zu Hause Yoga macht

Es gibt viele Online-Yoga-Ressourcen, die Ihrem Erfahrungsniveau entsprechen. Wenn Sie ein paar Asanas benötigen, um loszulegen, schauen Sie sich diese an sieben einfache Yoga-Posen Sie können bequem von zu Hause aus tun.

Für diejenigen unter Ihnen, die es in dieser Zeit der Isolation vermissen, mit Ihrer Yoga-Community zu interagieren, bietet Corc Yoga auf unserer Instagram-Seite Live-Yoga-Sitzungen an. Um an einer Live-Klasse teilzunehmen, checken Sie die Corc Yoga Instagram Seite.

Fazit

Es ist wichtiger denn je, Ihre Praxis in dieser Zeit der sozialen Distanzierung fortzusetzen. Yoga ist gesund für Körper, Geist und Seele, egal ob Sie in einem Studio oder zu Hause sind. Suchen Sie sich also einen ruhigen Ort in Ihrem Zuhause und ziehen Sie in Ihr Vinyasa.

 

Post Comments

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blogkommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft