Sechs Dinge, die die Selbstpflege fördern: Plus sechs Möglichkeiten, um zu helfen

| Von Christine Moghadam

Sechs Dinge, die die Selbstpflege fördern: Plus sechs Möglichkeiten, um zu helfen

Der größte Teil unseres Tages wird von den Bedürfnissen anderer verzehrt. Unsere Rollen zwingen uns, unsere persönlichen Interessen hinter die Bedürfnisse aller anderen zu stellen. Und am Ende des Tages haben wir nichts mehr übrig. Selbstpflege ist ein oft übersehener Bestandteil eines gesunden physischen, emotionalen und spirituellen Körpers.

Warum Selbstpflege wichtig ist

Von uns wird erwartet, dass wir in unseren Rollen als Eltern und Fachkräfte übermenschlich sind. Aber wir können schnell keine Energie mehr haben, wenn wir nicht aufpassen.

Es gibt einen Grund, warum der Flugbegleiter Sie auffordert, zuerst Ihre eigene Sauerstoffmaske aufzusetzen. Ohne Ihre eigene Versorgung können Sie Ihren Mitmenschen nicht helfen. Es ist nicht egoistisch, wenn Sie feststellen, dass Sie ohne Selbstpflege nicht in der Lage sind, sich um andere zu kümmern.

Wenn Sie noch etwas zu geben haben, müssen Sie auf sich selbst aufpassen.

Sechs Dinge, auf die Sie sich konzentrieren sollten, um die Selbstpflege zu fördern

Wenn Sie der Selbstpflege Priorität einräumen, nehmen Sie sich Zeit, um sich auf Ihre persönliche Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu konzentrieren. Es gibt sechs Dinge, auf die Sie sich besonders konzentrieren sollten.

Ihre körperliche Gesundheit

1. Ihre körperliche Gesundheit

Es ist schwierig, fröhlich zu sein, wenn Sie mit Ihrem Körper unzufrieden sind. Forschung zeigt, dass Bewegung den Serotoninspiegel in Ihrem Gehirn erhöht und die Stimmung und Energie verbessert. Ihre Selbstpflegepraxis sollte Bewegung beinhalten, die Ihnen Spaß macht. Erwägen Sie einen Lauf, Yoga, Schwimmen oder eine andere Aktivität, die Ihnen Energie gibt.

2. Dein Schlaf

Schlafmangel beeinträchtigt unsere körperliche und geistige Gesundheit. Und viel zu viele von uns haben keinen Schlaf. Wenn wir beschäftigt, gestresst und überarbeitet sind, ist unser Schlaf normalerweise das erste, was beeinträchtigt wird. Als Reaktion auf einen stressigen Tag schauen wir uns unsere Lieblingsserie an, anstatt zu schlafen. Aber Schlafspezialisten empfehlen Erwachsenen, jede Nacht mindestens 6-8 Stunden Schlaf zu bekommen. Schlaf ist ein wesentlicher Bestandteil des Erneuerungsprozesses Ihres Körpers.

Deine Diät 

3. Ihre Ernährung

Ihre Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei der Selbstversorgung. Komfortlebensmittel, verarbeitete Backwaren und Fast Food sollten ein seltener Bestandteil Ihrer Ernährung sein. Auf Stress zu reagieren, indem man eine Durchfahrt durchläuft, ist keine Selbstpflege. Passen Sie stattdessen auf sich auf, indem Sie Lebensmittel konsumieren, die Ihren Körper nähren, anstatt ihn zu beeinträchtigen.

4. Die Dinge, die Ihnen wichtig sind

Ein sehr einfacher, aber oft übersehener Teil der Selbstpflege besteht darin, Zeit mit den Dingen zu verbringen, die Ihnen wichtig sind. Fragen Sie sich: "Was ist mir wichtig?" Sie sollten sich Zeit nehmen für die Dinge, die Sie gerne tun, und für die Menschen, mit denen Sie gerne Zeit verbringen.

Deine Dankbarkeit

5. Ihre Dankbarkeit

Für viele von uns ist es selbstverständlich, sich auf die negativen Dinge zu konzentrieren und die Segnungen des Lebens zu übersehen. Wenn bei der Arbeit etwas schief geht, denken wir nur an den Rest der Woche. Aber anstatt an den negativen Erfahrungen festzuhalten, die uns begegnen, schätzen Sie die guten Erinnerungen. Wir sind täglich von Schönheit umgeben. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, in jedem Moment Ihres Tages nach dem zu suchen, wofür Sie dankbar sein müssen, und lassen Sie es die negativen Dinge des Lebens verdrängen.

6. Ihre Antwort

Wenn wir fragen würden, würden die meisten von Ihnen wahrscheinlich zustimmen, dass Sie weit mehr „Ja“ sagen als „Nein“. All diese Verpflichtungen lassen wenig Raum für Selbstpflege. Zu allem Ja zu sagen ist stressig und kann zu Ressentiments und Burnout führen. Ihre körperliche und emotionale Gesundheit wird darunter leiden. Es ist nicht einfach, aber lernen Sie, "Nein" zu sagen.

Sechs einfache Strategien zur Förderung der Selbstpflege

Sobald Sie sich für die Selbstpflege entschieden haben, sollten Sie einen Zeitpunkt für eine der folgenden Strategien zur Förderung der Selbstpflege festlegen. Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Aktivitäten aus, planen Sie sie in Ihrem Kalender und behandeln Sie sie wie einen Termin, den Sie nicht stornieren können.

1. Holen Sie sich eine Massage

Dieser kann besonders angenehm sein. Wenn Ihr Budget keine regelmäßigen Massagen mit einem Fachmann zulässt, sollten Sie mit einem Freund handeln oder Ihren Ehepartner fragen.

2. Nehmen Sie ein Bad

Nehmen Sie die Blasen, Öle und duftenden Seifen heraus, zünden Sie eine Kerze an und lassen Sie sie einweichen, bis Ihr Stress verschwunden ist.

Ein Buch lesen

3. Lesen Sie ein Buch

Wann haben Sie das letzte Mal zum Vergnügen gelesen? Kein Mitarbeiterhandbuch, kein Kochbuch und keine Hausaufgaben Ihres Kindes. Holen Sie sich ein Buch, in dem Sie sich verirren können, finden Sie ein ruhiges Zimmer und genießen Sie.

4. Yoga machen

Es ist für uns nur natürlich, Yoga vorzuschlagen. Aber es kann jede Übung oder Aktivität sein, die Sie genießen. Es könnte sogar spazieren gehen. Wählen Sie einfach eine Aktivität, die den Stressabbau fördert.

Hab einen Tag für dich

5. Haben Sie einen Tag für sich

Sich den Tag frei nehmen. Das könnte sogar bedeuten, einen Babysitter zu bekommen, damit Sie für den Nachmittag einkaufen gehen können. Was auch immer Sie genießen, verbringen Sie den Tag damit, sich verwöhnen zu lassen.

6. Reisen

Im vergangenen Jahr waren es 658 Millionen ungenutzte Urlaubstage in den USA Speichern Sie Ihre Urlaubstage nicht mehr und planen Sie eine Reise! Reisen ist der perfekte Weg, um den Netzstecker zu ziehen, sich von der Routine zu lösen und neue Erfahrungen zu sammeln.

 Näher

Zusammenfassung

Selbstpflege ist ein wesentlicher Bestandteil eines gesunden Geistes, Körpers und Geistes. Es kann leicht sein, sich in unserem Dienst für alle um uns herum zu verlieren. Es ist jedoch wichtig, dass Sie auch Ihre Bedürfnisse priorisieren. Die Aufrechterhaltung der körperlichen Gesundheit und die Planung der persönlichen Zeit ist ein wichtiger Bestandteil der langfristigen Erhaltung Ihrer Gesundheit. Wie werden Sie sich diese Woche auf die Selbstversorgung konzentrieren?

 

Post Comments

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blogkommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft